+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kupplungsweg zu lang? kuppelt zu spät ein? kommt spät

  1. #1
    Benutzer artoodeetoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Avatar von artoodeetoo
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    80937 München
    Beiträge
    44

    Kupplungsweg zu lang? kuppelt zu spät ein? kommt spät

    so, der dicke hat jetzt gut überwintert, hat tüv und h und alles

    jetzt wird sich hier mal gekünmert!

    wann kommt denn bei euch die kupplung... ich finde sie kommt sehr spät. erst ab dem letzten 1/4 wenn nicht noch später...

    was sagt das kollektiv?
    danke
    andy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer SCOUTII befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    124

    Lang ist's her,
    1. Die Kupplungsanordnung, Schwungscheibe, Scheibe, Druckplatte sollte so sein dass die Finger (der Teil der aus das Ausrücklager drückt) eine bestimmte Entfernung vom Schwungrad hat (d.h. Kupplungspedal lose). Das wäre in etwa 2 1/8 " (54mm) für die 11-Zoll-Kupplung.

    Das Pedal sollte so eingestellt sein, dass die Ausrückgabel etwa 1/32 " (0.8mm) von den Lamellen der Kupplungsscheibe spiel ist.

    Kontrollier da Kupplungsgestänge auf Klemmen usw. das erschwert die Einstellung und Betätigung

  3. #3
    Benutzer artoodeetoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Avatar von artoodeetoo
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    80937 München
    Beiträge
    44

    erstmal danke!

    nicht dass ich was verstanden hätte, aber ich übersetze das mal in noob-sprache...

    es könnte sein, dass es einfach das kupplungsgestänge ist,
    oder
    dass die abstände zwischen schwungscheibe und druckplatte nicht passen was
    entweder daran liegt dass das gestänge zuviel oder zu wenig bewegt
    oder es einfach nicht stimmt...

    ich glaub ich fahr zum unterstaller...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer SCOUTII befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    124

    Zitat Zitat von artoodeetoo Beitrag anzeigen
    dass die abstände zwischen schwungscheibe und druckplatte nicht passen
    oder der Kupplungsbelag nicht mehr so dick ist und die Lamellen am Drucklager anstehen = Kupplung schleift
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Benutzer artoodeetoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Avatar von artoodeetoo
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    80937 München
    Beiträge
    44

    vielen dank für die infos. unterstaller hats angeschaut und es ist nur die einstellung bom pedal. kupplung trennt sauber, rutscht nicht raus, oiz easy^^

  6. #6
    Benutzer artoodeetoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Avatar von artoodeetoo
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    80937 München
    Beiträge
    44

    so ... ich schreib das hier mit dazu, da ich es passend finde...

    berufsbedingt hat mein scout das letzte jahr fast keine liebe erfahren, nur ein paar kleine ausfahrten und flüssigkeitschecks... das sollte diesen winter anders werden... aber: rechnung ohne den wirt gemacht:
    er startet ganz brav, aber fahren? pustekuchen! getriebe? futsch!? ohne geräusche lassen sich die gänge "einlegen" aber es rührt sich nux - in keinem gang... dabei wollte ich ihn heute zum eisstrahlen bringen ����

    ist das ein getriebeschaden? - help!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer SCOUTII befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    124

    Ich gehe davon aus dass kein Gang eingelegt ist.
    Da du den Ganghebel bewegen kannst gehe ich davon aus dass die Kugel am Ende abgebrochen ist.
    Die Nr. 60
    Angehängte Grafiken

  8. #8
    Scoutbesitzer IHC Scout II befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Avatar von IHC Scout II
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    Hennef
    Beiträge
    665
    Blog-Einträge
    137

    Ahoi,

    der Teufel ist ein Eichhörnchen, ggf. das Reduziergetriebe im Leerlauf?
    grillbilly.de
    rostende Messer
    Schwerter zu Zapfhähnen!!!

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.